18. Tag – 1800 Aufrufe – Danke!

Vor wenigen Wochen habe ich aus der Begeisterung für einen Film den Selbstversuch geplant und nun vor 18 Tagen gestartet. Auf der Suche nach Rezepten und Erfahrungsberichten hatte ich zuvor festgestellt, dass die meisten Dokumentationsversuche in Deutschland auf privaten Homepages innerhalb weniger Tage abgebrochen wurden.

Dies wollte ich ändern und habe daher den „Saft-Laden“ ins Leben gerufen. Dafür, dass ich eigentlich keine Ahnung von Blogs & co. hatte, klappt es bisher reibungslos. Manchmal wird es mir sogar etwas unheimlich. In den wenigen Wochen hatte mein Blog über 1800 Aufrufe aus Deutschland, Österreich, England, Irland, Belgien, USA, Schweiz und sogar Saudi-Arabien. An dieser Stelle vielen Dank an alle, die das hier mitverfolgen, so macht das Spaß! Die ersten Anfragen zu Tipps & Tricks laufen ebenfalls ein, immer her mit den Fragen.

Die Säfte des Tages waren:

Variante1: Ananas, Birnen, Limetten, Ingwer, Gurke, Sellerie, Blumenkohl, Avocado

Variante 2: Äpfel, Brokkoli, Sellerie, Gurke, Spargel, Pastinaken

IMG_2128

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s